Teaser Infomaterial

Electric Paper GmbH – aus Eins mach Zwei

Aufspaltung der Unternehmung in zwei eigenständige GmbHs

Seit mehr als 15 Jahren ist Electric Paper mit Lösungen in zwei Kernbereichen unterwegs: Einerseits bietet das Unternehmen individuelle IT-Lösungen zur medienübergreifenden automatisierten Datenerfassung primär im deutschsprachigen Raum.  Andererseits bietet Electric Paper mit EvaSys eine standardisierte Softwarelösung für Befragungs- und Feedbackprozesse in Hochschulen, Krankenhäusern und Unternehmen, die weltweit vermarktet wird. 

Beide Bereiche haben zwar gemeinsame Wurzeln, aber entwickelten durch das stete Wachstum zunehmend unterschiedliche Bedürfnisse für die Fortentwicklung. Die Gesellschafter haben daher zum 1. Oktober 2012 eine Aufspaltung der bisherigen Electric Paper Gesellschaft für Softwarelösungen mbH in zwei Unternehmungen beschlossen: 

  • Electric Paper Informationssysteme GmbH
    Schwerpunkt: Content Capture, eForms und Workflow
    (Produkte: TeleForm, LiquidOffice und Kollaborationssoftware)
  • Electric Paper Evaluationssysteme GmbH
    Schwerpunkt: Feedback-Lösungen
    (Produkte: EvaSys, EvaExam und VividForms Designer)


Ziel der Aufspaltung ist die Verselbständigung der beiden Geschäftsbereiche und die Schaffung besserer Rahmenbedingungen für eine höhere Kundenorientierung und weiteres Wachstum. Um mehr Bürofläche nutzen zu können, zieht die Electric Paper Informationssysteme GmbH in ein neues Gebäude in direkter Nachbarschaft.

Für Kunden ändert sich wenig – sie werden von beiden Unternehmen jeweils bezüglich der Produkte betreut. Die zentrale Support-Hotline bleibt bestehen, sie betreut auch weiterhin alle Produkte.

Zurück