Teaser Infomaterial

EvaSys Add-on "Benchmark-Report"

Pilotprojekt mit der Gesundheitswelt Chiemgau AG

Die Gesundheitswelt Chiemgau AG setzt EvaSys seit Anfang des Jahres organisationsweit zur Befragung von Mitarbeitern und Patienten ein. Da neben den beiden großen Kliniken, der Simssee Klinik in Bad Endorf und der Klinik St. Irmingard in Prien sowie zwei Rehabilitationszentren, auch eine Therme und ein Hotel zur Unternehmensgruppe gehören, werden mit EvaSys auch Kunden - und Gästebefragungen durchgeführt. Geplant ist, auch die Evaluation der Seminare der unternehmenseigenen Gesundheitsakademie mit EvaSys abzuwickeln.

Externes Benchmarking - Der Vergleich mit anderen Kliniken

Im Rahmen des Qualitätsmanagements sollte für die Gesundheitswelt Chiemgau AG neben der in EvaSys gegebenen Möglichkeit, die mittels standardisierter Fragebögen erhobenen Daten intern zu vergleichen und so die Qualitätsentwicklung der Organisation zu dokumentieren, auch ein externes Bechmarking möglich gemacht werden. Die maßgebliche Anforderung an die Erweiterung war hier, dass die Befragungen weiterhin selbständig organisationsintern durchgeführt werden können sollten.
Für das Add-on "Benchmark-Report" entwickelte unser Professional Services Team eine Erweiterung, mit der externe Benchmark-Daten importiert und im Reporting verwendet werden können. Dazu wurden im Falle der Gesundheitswelt Chiemgau AG Benchmark-Daten, gewonnen auf Basis valider Fragebögen und Befragungen, der CONSORT Analyse-Systeme genutzt.

Valide Daten - Die Basis für ein externes Benchmarking

Sehr positiv gestaltete sich die Zusammenarbeit mit dem Dienstleister CONSORT, der ausschließlich valide Fragebögen zur Verfügung stellt, die den Anforderungen nach KTQ- Katalog, EFQM-Modell, den Normen der EN ISO 9001:2000 und den Standards der JCI entsprechen.

Funktionen des Add-ons "Benchmark-Report"

Die flexible Lösung, die sich mit Benchmark-Daten verschiedener Anbieter nutzen lässt, ermöglicht es dem EvaSys-Administrator, die Benchmark-Daten direkt über die Benutzeroberfläche in EvaSys zu verwalten. Hier gibt es eine Übersicht der bereits vorliegenden Daten sowie die Möglichkeit des Imports zusätzlicher Benchmark-Daten nach EvaSys. Ein Export sensibler Informationen ist für den Einsatz des Add-ons nicht erforderlich.

Der nach der Auswertung automatisch generierte PDF-Report stellt den eigenen Mittelwert im Vergleich mit dem Benchmark-Mittel, dem Benchmark-Median und der besten bzw. schlechtesten Vergleichsgruppe dar.

 

 

Für weitere Informationen zum Add-on können Sie sich gerne mit unseren Mitarbeitern in Verbindung setzen.

Kontakt:

Telefon +49 4131 7360 0

Zurück