Teaser Infomaterial

News

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Nachrichten.

EvaSys / EvaExam Upgrade Version 7.0 ist jetzt verfügbar

Diese Woche ist für uns eine ganz besondere Woche. Seit zweieinhalb Jahren haben wir an der Entwicklung der Version 7.0 für EvaSys und EvaExam gearbeitet. Umso mehr freuen wir uns, dass wir unseren Kunden die neue Version pünktlich am Montag, den 07. März 2016 zur Verfügung stellen konnten. Kunden mit gültigem Supportvertrag finden das Upgrade kostenlos im Online-Support-System. 

[mehr Info]

Releaseankündigung: Version 7.0 für EvaSys und EvaExam

Die Entwicklung der neuen Version 7.0 für EvaSys und EvaExam ist bereits sehr weit fortgeschritten und wir freuen uns einen ersten vorläufigen Veröffentlichungstermin mitteilen zu können. Wir werden unseren Kunden (mit gültigem Supportvertrag) die Version 7.0 voraussichtlich am 07. März 2016 kostenfrei bereitstellen.

In der Version 7.0 gibt es viele neue Funktionen, so zum Beispiel die Erstellung zweispaltiger Formulare für Papierumfragen/ -prüfungen mit dem VividForms Editor. Mit dieser Funktion können je nach Gestaltung des Bogens bis zu 50% des Papierverbrauchs eingespart werden. In EvaExam wird in der Version 7.0 ein Formel-Editor zur Verfügung stehen, der die Eingabe mathematischer Formeln im LATEX oder MATHML-Code ermöglicht. Dies sind nur zwei der vielfältigen Funktionen, die Ihnen die Version 7.0 bietet. 

[mehr Info]

Unser Besuch auf der LEARNTEC 2016

Seit vielen Jahren ist unser Messeauftritt auf der LEARNTEC in Karlsruhe ein gesetzter Termin. Vom 26. bis 28. Januar 2016 wurde die Messe Karlsruhe zum 24. Mal zur Plattform für das Lernen mit IT. Neben ca. 200 weiteren Ausstellern haben wir in diesem Jahr unsere Softwarelösungen zur Befragungs- und Prüfungsautomation EvaSys und EvaExam vorgestellt.

[mehr Info]

Das Usability-Projekt

Bereits seit über zwei Jahren arbeiten wir gemeinsam mit der Leuphana Universität Lüneburg an empirisch basierten Usability-Projekten. In den jeweiligen Projekten werden dabei verschiedene Themenbereiche aus EvaSys bzw. EvaExam von Studierenden aus Sicht der Nutzerfreundlichkeit überprüft und bewertet. In den vergangenen Jahren wurden unter anderem EvaExam und EvaSys SurveyGrid überprüft und die Ergebnisse vorgestellt. Versuchsteilnehmern (größtenteils Studierende) wurden Aufgabenstellungen vorgelegt, die dann – ohne Vorkenntnisse mit der Software – erledigt werden mussten. Geleitet wird das Projekt von Herrn Prof. Dr. Friedrich Müller (Professor für Wirtschaftspsychologie, insbesondere Arbeits-, Umwelt- und Wahrnehmungspsychologie) und Frau Claudia Bassarak (wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Psychologische Entscheidungsforschung und Methoden am Institut für Experimentelle Wirtschafts­psychologie). Vor wenigen Wochen startete ein neues Projekt, in dem nun der VividForms Editor von Studierenden unter die Lupe genommen wird.

[mehr Info]

Electric Paper Evaluationssysteme wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest!

Ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Wir danken all unseren Kunden, unseren geschätzten Partnern und Freunden, die ein fester Bestandteil unseres Erfolgs sind.

"Spende statt Geschenk" - Das ist seit vielen Jahren das Motto der Electric Paper Evaluationssysteme GmbH, wenn es auf Weihnachten zugeht. In diesem Jahr möchten wir die Lüneburger Tafel e.V. mit einer Spende unterstützten, die Menschen in schwierigen wirtschaftlichen Situationen seit vielen Jahren mit Lebensmitteln versorgt.

Das gesamte Team der Electric Paper Evaluationssysteme GmbH wünscht frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2016!

[mehr Info]

Jetzt kostenlose Eintrittskarte zur LEARNTEC sichern!

Vom 26. bis 28. Januar 2016 wird die Messe Karlsruhe zum 24. Mal zur Plattform für das Lernen mit IT. Jährlich lockt die LEARNTEC ca. 7.000 HR-Entscheider und IT-Verantwortliche nach Karlsruhe, die sich bei über 200 Ausstellern zu den Möglichkeiten IT gestützten Lernens informieren und konkret für ihre Problemstellungen bei Wissensvermittlung und –management Lösungen suchen. Im Fokus der LEARNTEC 2016 stehen unter anderem die Themen Learning Analytics, Mobile Learning, Global Learning und Industrie 4.0.

Treffen Sie uns auf der LEARNTEC 2016 und lernen Sie unsere Softwarelösungen kennen!
Besuchen Sie uns an unserem Stand in Halle 1, Stand C70 und sichern Sie sich Ihre kostenlose Eintrittskarte!
 

[mehr Info]

PAnTHoa-Fragebogen

Auf der EvaSys-Anwendertagung in Berlin wurde der PAnTHoa-Fragebogen vorgestellt. Bei dem von Frau Dr. Edith Braun (INCHER-Kassel) und Julia-Carolin Brachem (DZHW) entwickelten Fragebogen handelt es sich um ein theoretisch- und empirisch-basiertes Instrument zur Erfassung generischer beruflicher Anforderungen an und Tätigkeiten von Hochschulabsolvent(inn)en.

[mehr Info]

Die EvaSys-Anwendertagung 2015

Zur 12. EvaSys-Anwendertagung trafen sich bei bestem Wetter Anwender aus verschiedenen Branchen, Mitarbeiter von Electric Paper Evaluationssysteme und Partner in der Bundeshauptstadt Berlin, um sich über viele verschiedene Themen rund um EvaSys auszutauschen.

[mehr Info]

ILIAS/IMSm-Tool für EvaExam

Das von uns entwickelte ILIAS/IMSm-Tool für EvaExam ermöglicht es EvaExam-Prüfern, ihre QTI- Prüfungsbögen über die EvaExam-Oberfläche zu importieren und automatisch Prüfungsbögen in EvaExam erzeugen zu lassen. Diese können im Folgenden für die Prüfungsdurchführung verwendet werden. Aktuell werden Exporte aus den datenführenden Systemen ILIAS (Version 4.0 und höher) und IMSm unterstützt. 

[mehr Info]

EvaSys SurveyGrid – Die neuen Features

Ob für Bürgerbefragungen, Forschungsprojekte oder Umfragen im Bereich von Marktforschung oder Personalwesen: EvaSys SurveyGrid hat sich bereits in vielen Anwendungsbereichen als flexibles Werkzeug zur Abwicklung von Befragungen bewährt. Mit dem Update auf die neue Version stehen für EvaSys SurveyGrid ab heute viele weitere Funktionen zur Verfügung.

[mehr Info]