Teaser Koeln 2018

Programm

Die Organisation von Lehr- und Bildungsangeboten erfolgt inzwischen fast ausschließlich mit der Unterstützung technischer Systeme und die Anwendungsbereiche werden immer komplexer. Als Softwareanbieter merken wir tagtäglich in unseren Supportanfragen, wie bunt das Evaluations- und Prüfungswesen in Ihren Einrichtungen mittlerweile geworden ist. Die Auswirkungen dieser Entwicklung auf Ihre und unsere Arbeit wollen wir auf unserer diesjährigen EvaSys- & EvaExam-Tagung diskutieren. Sie steht unter dem Motto „Diversifizierung von Lernen und Prüfen: Umsetzung mit EvaSys und EvaExam“ und findet vom 18. bis 19. September 2018 statt.

Mit der Universität zu Köln haben wir eine Gastgeberin gefunden, die mit ihrer wechselvollen Geschichte und ihrem ausgeprägten forschungs- und diversitätsorientierten Profil ein anregendes Umfeld für die Tagung verspricht. Es erwarten Sie interessante Vorträge aus der Praxis, inhaltliche Impulse aus der anwendungsorientierten Forschung und natürlich kommt auch die Vorstellung des Entwicklungsstandes der Version 8.0 von EvaSys und EvaExam nicht zu kurz.

Veranstaltungsdauer:

Dienstag, 18. September 2018: 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch, 19. September 2018: 09:15 Uhr - 15:15 Uhr
 
 

Agenda

Hier finden Sie die vorläufige Agenda der EvaSys- & EvaExam-Tagung 2018

Workshop

Am Donnerstag, den 20. September 2018 findet, ebenfalls an der Universität zu Köln, das Treffen der Special-Interest-Group CAMPUSonline statt. Sollten Sie sich für eine Teilnahme interessieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an marketing@evasys.de

Trainer-Sprechstunde

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in einem persönlichen Gespräch mit unseren erfahrenen Trainern auszutauschen. Oft haben sich mit den Jahren Prozesse verfestigt, die sich bei näherer Betrachtung als umständlich erweisen und es stellt sich die Frage, ob das gewünschte Ziel nicht auf einem direkteren Weg zu erreichen wäre. Manchmal sind es kleinste Änderungen, die bereits einen deutlichen Effekt hervorrufen können, manchmal kann auch eine Neustrukturierung von Nöten sein. Im Zentrum des Gesprächs steht eine gemeinsame Bestandsaufnahme Ihrer EvaSys-/EvaExam-Nutzung, die dazu dienen soll, sich einen ersten Überblick über Ihr Anwendungsszenario zu verschaffen.

Geben Sie uns einen Eindruck davon, wie Sie arbeiten und erhalten Sie im Gegenzug ein Feedback von unseren EvaSys-/EvaExam-Spezialistinnen und Spezialisten. Wenn gewünscht, entwickeln unsere Trainer auf der Grundlage dieses kostenlosen Erstgesprächs mit Ihnen gemeinsam ein maßgeschneidertes Coaching.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anzahl der freien Plätze ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular.