Teaser Events DE

Special-Interest-Groups und Entwicklerkonferenz

22.02.2017 – 23.02.2017

 
Auf der EvaSys-Anwendertagung 2016 in Frankfurt am Main haben wir den Grundstein für die Gründung von Special-Interest-Groups (SIG) in Form verschiedener Workshops gesetzt. Die Erkenntnisse der Workshops möchten wir nun nutzen, um die SIG weiterzuführen. Im Rahmen der Workshops wurde ermittelt, ob es ausreichende Schnittmengen für Anwendungen gibt (z.B. Anmeldung zur Evaluation / Zugriff auf Umfragen / Zugriff auf Ergebnisse / Bereitstellung Umfragetools für Studierende oder Forschungsprojekte / Bereitstellung Prüfungstools für Lehrende etc.). Bereits zum heutigen Zeitpunkt können wir die erfolgreiche Gründung von drei SIGs für HIS/HISinOne gemeinsam mit der LuebbeNet GmbH, einer Moodle SIG mit der Soon-Systems GmbH sowie für Stud.IP mit der data-quest Suchi & Berg GmbH verkünden.

Im Februar 2017 sollen nun jeweils ganztägige Workshops für unsere SIG HIS/HISinOne / Stud.IP / Moodle im Rahmen einer neuartigen Veranstaltung stattfinden. In den Workshops wollen wir gemeinsam mit Ihnen den individuellen Bedarf der Integration analysieren, auf Ihre Erfahrungswerte eingehen und mögliche Lösungswege erörtern. Die Workshops sollen für Sie auch eine Plattform zum Austausch mit anderen Anwenderinnen und Anwendern sein und Ihnen die Möglichkeit bieten, Fragen direkt mit uns zu diskutieren.

Wann: Mittwoch, der 22.02. und Donnerstag, der 23.02.2017 jeweils von 09:30 bis 17:00 Uhr

Wo:     Kurparkhotel Bad Wilhelmshöhe, Wilhelmshöher Allee 336, D-34131 Kassel
          Telefon +49 (0) 561 31 89-0, E-Mail: info@kurparkhotel-kassel.de

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenlos. Für Verpflegung während der Workshops ist gesorgt. Übernachtungskosten sowie die Teilnahme am gemeinsamen Abendessen werden von den Teilnehmern selbst gezahlt. Das Abendessen beginnt jeweils um 18:30 Uhr.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
Veranstaltungsort:
Kurparkhotel Bad Wilhelmshöhe
Wilhelmshöher Allee 336
D-34131 Kassel
 

Zurück