Teaser Infomaterial

Moodle-Plug-in für EvaSys

Vor einigen Monaten haben wir unser neues Moodle-Plug-in für EvaSys veröffentlicht. Nun freut es uns, Ihnen mitzuteilen, dass in Kürze bereits eine zweite, nochmals leicht erweiterte Version dieses Plug-ins verfügbar sein wird.

Die Firma Soon-Systems GmbH hat im Rahmen der Pilotierung des Moodle-Blocks mit der Universität Ulm eine Kompaktdarstellung des Blocks implementiert.

Die Umsetzung hat uns so gut gefallen, dass wir beschlossen haben, die Neuerungen auch im offiziellen Moodle-Plug-in umzusetzen und unserer gesamten Community zur Verfügung zu stellen.

Auf folgende Erweiterungen dürfen sich unsere Kundinnen und Kunden freuen:

Kompaktdarstellung des Moodle-Blocks
Optional kann die bisherige Darstellung des Moodle-Blocks auf eine Kompaktdarstellung umgestellt werden. Der Block zeigt nun anstelle der kleinen Tabelle mit den Umfragen eine Grafik an, welche den Studierenden die Zahl der offenen Befragungen anzeigt. Durch Klick auf die Grafik kann die Umfrageliste in der Detailansicht geöffnet werden.

Leeren Block verbergen
Optional kann der Moodle-Block komplett ausgeblendet werden, wenn für die Studierenden keine offenen Umfragen vorliegen. Dieses spart Platz und hält die Moodle-Startseite übersichtlich.

SOAP: Aktualisierung bei jedem Zugriff auf die Startseite
Werden die Umfragen per LTI aus EvaSys übertragen, wird die Umfrageliste im Moodle-Block bei jedem Zugriff auf die Moodle Startseite aktualisiert. Dies war bislang bei der Übertragung per SOAP nicht der Fall. Hier wurde lediglich beim ersten Login der Block aktualisiert, nicht bei einer späteren Navigation auf die Startseite. Dies kann in der neuen Version optional umgestellt werden.

Neben diesen Änderungen wurden weitere kleine Verbesserungen unter der Motorhaube vorgenommen, von denen unsere Kundinnen und Kunden in technischer Hinsicht profitieren.

Aktuell befindet sich das Plug-in noch bei uns in der Qualitätssicherung und Dokumentation. Beides wird jedoch in Kürze abgeschlossen sein.

Auch die neue Version stellen wir unseren Kundinnen und Kunden kostenfrei über unsere EvaSys Extras zur Verfügung.

Zurück