Teaser Infomaterial

Neues Onlinetemplate für Onlinebefragungen

Modernes Layout und verbesserte Funktionen

Mehr als 20.000 Nutzerinnen und Nutzer arbeiten weltweit regelmäßig mit EvaSys als Befragungssoftware. Doch noch viel höher ist die Anzahl der Personen, die regelmäßig indirekt mit EvaSys in Kontakt kommen, wie zum Beispiel Studierende oder Patienten. Über fünf Millionen Menschen nehmen regelmäßig an EvaSys-Befragungen teil. Darunter wächst der Anteil der Onlineteilnehmenden stetig. Grund genug, um unsere Onlineumfrage aufzuwerten und so das Ausfüllen der Fragebögen attraktiver zu gestalten. Input haben wir dabei von Studierenden erhalten, die uns nach der Teilnahme an einer Online-in-Präsenz-Befragung, Feedback zur Onlineumfrage selbst gegeben haben.

Layout

Bei dem Vergleich des Standard- und des neuen Onlinetemplates wird schnell ersichtlich, dass optisch eine große Veränderung stattgefunden hat. Sämtliche Elemente der Onlinebefragung (Seitennavigation, Fortschrittsbalken, Umfragekopf, Fragetypen, Buttons usw.) wurden modernisiert und aufgewertet. Ein neuer Schieberegler für Skalafragen, die bessere Darstellung von unbeantworteten Mussfragen und eine optimierte Unterscheidbarkeit von Single-Choice- und Multiple-Choice-Fragen sind nur einige Highlights des neuen Templates.

Funktionen

Das neue Onlinetemplate überzeugt jedoch nicht nur optisch. Die neue Darstellung erlaubt auch einige Verbesserungen, die das Ausfüllen des Fragebogens erleichtern:

Verbesserte Darstellung auf mobilen Geräten

Das neue Onlinetemplate ist insbesondere für die Umfrageteilnahme auf mobilen Geräten (Smartphones, Tablets) ein echter Mehrwert. Neben der optimierten Darstellung lassen sich die Fragebögen auf mobilen Geräten deutlich einfacher ausfüllen.

Skalafragen als Schieberegler

Die Funktion, Skalafragen in Onlineumfragen nicht als Ankreuzkästchen sondern als Schieberegler darzustellen, gibt es schon länger. Im Standard-Template gibt es jedoch das Problem, dass der linke Pol stets vorausgewählt war. Mit dem neuen Template wird der Schieberegler neutral angezeigt und erst durch einen aktiven Klick aktiviert.

Darstellung von Mussfragen

Der Hinweis von nicht ausgefüllten Mussfragen ist nun prominenter gestaltet, sodass schnell deutlich wird, welche Frage noch beantwortet werden muss.

Bild für Skalafrage

Mit der Version 8.0 haben wir eine neue Funktion ergänzt, mit der Skalafragen als Bilder dargestellt werden können (z.B. Sternchen). Im neuen Onlinetemplate können Bilder mit einer höheren Auflösung hochgeladen werden, was das Ausfüllen erleichtert und zu einer qualitativ hochwertigeren Anzeige führt.

Größere Ankreuzkästchen

Durch die größeren Abstände zwischen den einzelnen Fragen wird das Ausfüllen der einzelnen Fragen erleichtert. Die deutlich größeren Ankreuzkästchen führen zusätzlich zu einer leichteren Auswahl der gewählten Antwortoption.

Darstellung für Multiple-Choice-Fragen

Um die Multiple-Choice-Frage optisch besser von der Single-Choice-Frage zu unterscheiden, haben wir die Darstellungsform optimiert. Die Ankreuzkästchen der Multiple-Choice-Fragen werden nicht mehr als Kreise, sondern als Quadrate dargestellt. Auch die Markierung eines Ankreuzkästchen erfolgt quadratisch.

Neue Farbeinstellungen

Selbstverständlich können Sie weiterhin Konfigurationen an dem neuen Onlinetemplate vornehmen. Im Menü „Einstellungen“ > „Werkzeuge“ > „Onlinetemplates“ haben Sie Zugriff auf das neue Onlinetemplate. Hier haben Sie unter „Farbsets“ neue Einstellungsmöglichkeiten. So können Sie nun auch die Rahmen- sowie die Auswahlfarbe des Ankreuzkästchens individuell anpassen. Auch Hyperlinks, die in dem Fragebogen verwendet werden, können nun farblich eingestellt werden.

Ausprobieren?

Möchten Sie sich das neue Onlinetemplate einfach einmal ansehen? Wir haben eine Beispielumfrage für Sie erstellt, in der Sie einen ersten Eindruck erhalten:

Zurück