Teaser Webinare

EvaSys und Moodle: Möglichkeiten der LTI-Schnittstelle (Entwicklerwebinar)

15.11.2018

Über die in EvaSys integrierte LTI-Schnittstelle und unser kostenloses, leicht zu konfigurierendes Moodle Plug-in können schnell und einfach Befragungsdaten aus EvaSys nach Moodle übertragen werden. Die Darstellung der Umfragelisten für Dozierende und Studierende in Moodle wird über verschiedene Templates und Stylesheets gesteuert, die EvaSys bereits standardmäßig mitliefert.

Auch ohne eine weitergehende Bearbeitung und Konfiguration kann sich die LTI-Ansicht bereits sehr gut sehen lassen. Das offene Format bietet Ihnen jedoch darüber hinaus die Möglichkeit, die Inhalte und Darstellung der Ansichten Ihren Wünschen entsprechend weiter anzupassen. Sie möchten die Farben an Ihr Corporate Design anlehnen? Sie würden gerne ein eigenes Logo einbinden? Es wäre schön, wenn die Dozierenden gleich ihre Reporte abrufen könnten, und den Studierenden die Profilbilder ihrer Lehrenden angezeigt werden?

Wir möchten Ihnen im Rahmen dieses Webinars anhand einiger Beispiele zeigen, wie Sie die HTML-Templates und die CSS-Stylesheets an Ihre Bedürfnisse anpassen können und so die flexiblen Möglichkeiten der LTI-Schnittstelle weiter ausschöpfen.

Bitte beachten Sie: Dieses Technikwebinar setzt grundlegende Kenntnisse der Webentwicklung mittels HTML, CSS und JavaScript voraus. Leiten Sie diese Webinareinladung daher im Zweifel gerne an Ihre Kolleginnen und Kollegen Ihrer IT-Abteilung weiter, die Sie bei der Anpassung der Templates unterstützen können.

Wir haben noch 42 Plätze in diesem Event frei.

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

Hinweise zum Datenschutz und Widerspruchsrecht der freiwillig übermittelten Daten.

Zurück