Workshop: Plug-in-Entwicklung für EinsteigerInnen

26. - 27. November 2019 in Lüneburg

Im Mai diesen Jahres haben wir erstmalig zu unserem neuen Workshop "Plug-in-Entwicklung für EinsteigerInnen" eingeladen, der bereits nach wenigen Tagen ausgebucht war. Aufgrund der hohen Nachfrage, laden wir Sie nun zum nächsten Workshop ein, der vom 26.-27. November 2019 in Lüneburg stattfindet.

EvaSys und EvaExam besitzen eine Plug-in-Schnittstelle, mit der auf Basis der SOAP-API anwenderspezifische Erweiterungen entwickelt werden können. In der Vergangenheit wurden bereits einige Plug-ins von Anwenderinnen und Anwendern bzw. von internen Entwicklerinnen und Entwicklern (z. B. der IT-Abteilung, Studierenden) eigenständig umgesetzt, um EvaSys/EvaExam um bestimmte Funktionalitäten zu erweitern.

In unserem zweitägigen Workshop möchten wir Sie in die Grundlagen der Plug-in-Entwicklung einführen und Ihnen die Funktionsmöglichkeiten von Plug-ins aufzeigen. Der Workshop richtet sich an EvaSys-/EvaExam-AnwenderInnen, die erlernen wollen, kleinere Entwicklungen selbst umzusetzen bzw. einen Einblick in die generellen Möglichkeiten von Plug-ins erhalten wollen, um innerhalb der eigenen Organisation eine Entwicklung umsetzen zu lassen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop für max. 6 Personen teilnehmerbegrenzt ist.

Ist der Workshop etwas für mich?

Falls Sie sich fragen, ob der Workshop etwas für Sie ist, dann empfehlen wir Ihnen den Mitschnitt des Vortrags "Plug-in-Programmierung für Dummies - Ein Selbstbericht" von Christian Treppesch (Justus-Liebig-Universität Gießen) und Jürgen Frickel (Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg). Beide haben im Mai am ersten Workshop teilgenommen und ihre Erfahrungen in einem Vortrag geschildert.

Themen

  • Einführung: Plug-ins in EvaSys/EvaExam
  • Vorstellung des SDK (Software Development Kit)
  • Möglichkeiten der API
  • Tools (SoapUI, Visual Studio Code)
  • Tutorials

Informationen

  • TeilnehmerInnen an der Schulung: Bis zu zwei Personen. Voraussetzung: gemeinsame Teilnahme an einem Workshoptermin. Für jede/n weitere/n Teilnehmer/in werden 495,00 € berechnet.
  • Anfahrt und Unterbringung sind im Workshoppreis nicht enthalten.
  • Der Workshoppreis beinhaltet die Verpflegung während der Schulungszeiten inkl. Mittagessen, Snacks sowie warmer und kalter Getränke.
  • Komplette Schulungsunterlagen für alle TeilnehmerInnen.

Kosten

Zur Einführung des neuen Workshops erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 50 Prozent!*

Statt 1.995,- EUR nur 997,50,- EUR für zwei TeilnehmerInnen
Statt 1.495,- EUR nur 747,50,- EUR für eine/n Teilnehmer/in

*Der Rabatt ist nur für die Workshopteilnahme vom 26.-27. November 2019 in Lüneburg gültig.

Schulungsort

Electric Paper Evaluationssysteme GmbH
Konrad-Zuse-Allee 13
21337 Lüneburg

 

 

 

 

Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular für jede Person individuell aus.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. 

Was ist die Summe aus 9 und 7?

Hinweise zum Datenschutz und Widerspruchsrecht der freiwillig übermittelten Daten.

Cookie Hinweis

Unsere Website verwendet Cookies. Per Klick auf „alle Cookies zulassen“ erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke (Google Analytics) zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutz

Details / Cookieauswahl